Die Bedeutung der Farben in der Bibel

 

Jede Farbe hat eine andere Ausdrucks- und Symbolkraft. Für ihre Bedeutung in der Bibel nehme ich meist die Stiftshütte. Heute haben wir viel mehr Möglichkeiten Farben zu mischen, deshalb sollte man nicht zu eng sein mit der Auslegung der Farbsymbolik. Ich habe viele unterschiedliche Bedeutungen auf christlichen Seiten im Internet gefunden, deshalb habe ich mich hier darauf konzentriert, auf die Symbolik der bekanntesten Farben hinzuweisen. 

 

Gold oder Bernsteinfarben:  

Die Herrlichkeit Gottes, göttlicher Charakter; Hesekiel hat eine Vision von der Herrlichkeit Gottes; Hesekiel 1:4; 8:2; Anblick wie glänzendes Metall;

 

Gold ist das berühmteste und begehrteste Edelmetall! Viele Menschen haben große Entbehrungen auf sich genommen um Gold zu finden. In Salomos Tempel und auch in der Stiftshütte wurde eine Menge Gold verwendet. Das ganze Haus überzog er mit Gold, das ganze Haus vollständig, 1.Könige 6:22; so lautete der Auftrag von Gott. 

 

Genauso sorgfältig arbeitet der Herr daran um seine Gemeinde zu bauen und überzieht die Gemeinde mit seiner Herrlichkeit und will seinen göttlicher Charakter in ihnen hervorbringen. Diese Herrlichkeit und sein Charakter ist verborgen in Jesus Christus.

 

Ps.45,10 Die Königin zur seiner Rechten steht in Gold von Ofir! 

14 Herrlich ist die Königstochter drinnen, von Goldgewebe ist ihr Gewand! 

 

Silber                                 

Erlösung 4.M.3:28,44-51; die Leviten wurden freigekauft mit Silberschekel damit sie Tag und Nacht Gott dienen konnten in der Anbetung; 1.Chr.13:30; Heute: Heb.13:15; Schlachtopfer des Mundes; Rö.12:1; Leib; 1.Kor.14:8 Trompeten; 

 

Bedeutet auch Zahlpreis für eine Seele. 3.M.5:15; 2.M.30:11-16 

Die Gemusterten mussten ein Lösegeld für ihr Leben bezahlen, um Sühnung zu erwirken, damit keine Plage über sie kommt. 

 

Silberne Flaggen, silberne Schellen, Becken oder Trompeten erinnern uns: es ist bezahlt! Wir verkündigen damit laut hörbar und sichtbar unsere Erlösung. Wir stimmen mit dem Wort Gottes überein " ihr wisset ja, dass ihr nicht mit vergänglichen Dingen wie Silber oder Gold erlöst worden seid..... sondern mit dem kostbaren Blute Christi als eines Lammes ohne Fehler und ohne Flecken. 

 

 

Blau

Himmel, himmlisch, Autorität, Majestät, Heiliger Geist, von Oben, vom Himmel kommend.

4.M.15:38 sie sollen sich eine Quaste an den Zipfeln ihrer Oberkleider machen ... von einer Schnur aus violettem Purpur;

Johannes 14:26 Saum, Merkquaste; Der Hl. Geist wird uns lehren und an alles erinnern; 

2.M.24:10 Und unter seinen Füßen war es wie eine Arbeit in Saphirplatten und wie der Himmel selbst an Klarheit. Der Saphir bekommt die blaue Farbe durch Spuren von Eisen und Titan!

 

 

Weiß                        

Reinheit, Licht, Gerechtigkeit, Heiligkeit Gottes, Christus, Engel, Heilige; 

Offenbarung 6:2; 7:9; 3:4-5; 19:8;

Matthäus 17:2 Und er wurde vor ihnen umgestaltet. Und sein Angesicht leuchtete wie die Sonne und seine Kleider wurden weiß wie das Licht. 

Jesaja 1:18  Wenn eure Sünden rot wie Karmesin sind, wie Schnee sollen sie weiß werden. 

1.Joh.1:5  Gott ist Licht und in ihm ist gar keine Finsternis.

 

 

Rot

symbolisiert vergossenes Blut, Krieg, Kampf, Tod, symbolisiert Feuer und Wut.

Offenbarung 6:4, 2.Kö.3:22, Und die Seele ( Leben ) des Fleisches ist im Blut!

Rot ist oft die Farbe der Sünde, Jeremia 1,18. Das Rot der Sünde konnte aber durch das Rot der Sühne getilgt werden. Allgemein geht von der Farbe Rot eine Reizwirkung aus. Esau bei seinem Verlangen nach dem rötlichen Linsen. 1.Mose 25,30. In Jeremia 4,30 spricht Jeremia von Israel wie von einer Frau, die sich in ein scharlachrotes Gewand hüllt, um möglichen Liebhabern zu gefallen. Rot ist die Farbe der Liebe (erlöst durch Jesu Blut, so sehr hat Gott die Welt geliebt....), der Leidenschaft und Lebensenergie. 3.M.17:11 Und die Seele (Leben) des Fleisches ist im Blut!           

 

 

Scharlach-, Dunkel-, oder Purpurrot

Opfer, Entsündigung! Es gibt Reinigung, Vergebung; Heilung.

3.Mose 14:52 Und er entsündigte das Haus mit dem Blut des Vogels.......

Josua 2:18,21 Siehe, wenn wir in das Land kommen, musst du diese rote Schnur in das Fenster binden..... 

1.Johannes 1:7 ... und das Blut seines Sohnes reinigt uns von jeder Sünde.

 

 

Grün

Leben, Wachstum, Fruchtbarkeit, Wohlstand, Vermehrung; Erfolg; Nahrung; Ruhe; Psalm 23:2; 1.Mose 1:30; die Farbe der Natur, der Ruhe, Erholung und Entspannung.

Markus .6:39 Und er befahl ihnen, dass sie sich alle nach Tischgemeinschaften auf dem grünen Grase lagerten.

Jeremia 17:8 Er wird sein wie ein Baum, der am Wasser gepflanzt ist, und am Bach seine Wurzeln ausstreckt und sich nicht fürchtet, wenn die Hitze kommt. Sein Laub ist grün, im Jahr der Dürre ist er unbekümmert und er hört nicht auf Frucht zu tragen.

 

 

Orange

Schutz, Ernte, Freude, Fruchtbarkeit, Läuterung, Symbolisch für Ausdauer und Kraft, die Farbe von Feuer und Flamme. Maleachi 3,2; Apostelgeschichte 2,3 Feuerzungen

 

 

Bronze, Kupfer, Messing

Symbol für Jesus, Stärke, Durchhaltevermögen, Festigkeit, Kraft, Heil, Reinigung, Liebe, Hingabe, Buße, Umkehr, Heiligung und Demut vor Gott. Auch der leidende, der geprüfte und der gerichtete Christus, derjenige, der Glut des Zornes Gottes standhielt. 

4.M. 21:5-9 

Es steht für Gottes Gericht gegen die Sünde. Matthäus 9:38. In der Stiftshütte war der Altar mit Bronze überzogen. Ein Becken aus Bronze stand zur Reinigung (Buße) am Eingang zur Stiftshütte. 2.Mose 30,17-21 Jesus nahm das Gericht Gottes auf sich, als er zum Brandopfer für unsere Sünde wurde und er nahm den Tod auf sich (das Gericht Gottes für Sünde), den wir verdient hätten damit wir Leben können. 

 

 

Violett, Purpur, Lila                       

Königlich, Königtum:  

Menschensohn ist von der Erde (Adam) adama > rot. Gottessohn ist vom Himmel  > blau. Jesus ist Mensch und Gott vereinigt: rot und blau gemischt!

Johannes 19:2; Und die Soldaten flochten eine Krone aus Dornen und setzten sie auf sein Haupt und  warfen ihm ein Purpurkleid um; und sie kamen zu ihm und sagten: Sei gegrüßt, König der Juden! 

 

 

Pink, Rosa

Freude, Glück, Romanze, verliebt sein, Neuanfang, Neugeschaffen von Gott, Ostern feiern wir den Neubeginn der Auferstehung Christi

 

Jesaja 58,8: dann wird dein Licht hervorbrechen wie die Morgenröte

Hohelied 6,10 Wer ist sie, die da hervor glänzt wie die Morgenröte.....